Dresden
 

Gemäldegalerie - Dresden

Gemäldegalerie "Alte Meister"

Sie befindet sich im Semperbau des Zwinger und umfasst Meisterwerke von Künstlern wie Raffael, Giorgione, Tizian, Correggio und Guercino, sowie von Rubens, Van Dyck, Rembrandt und Vermeer, als auch bedeutende Werke der spanischen, französischen und deutschen Malerei.

ausführlichere Informationen zur
Gemäldesammlung "Alte Meister" Dresden


 

Gemäldegalerie "Neue Meister"

erwartet ihre Besucher im Albertinum auf der Brühlschen Terrasse. Die Sammlung von ca. 2.500 Werken umfasst die Epochen der deutschen Romantik, des bürgerlichen Realismus des 18. Jh., des französischen und deutschen Impressionismus, sowie der Gegenwartskunst des In- und Auslandes.

ausführlichere Information zur
Sammlung "Neue Meister"




 




Öffnungszeiten:

Di - So: 10:00 - 18:00 Uhr
Montag geschlossen










 
Mi - Mo: 10:00 - 18:00 Uhr
Dienstag geschlossen
StartseiteSitemap • Copyright © besuchen-sie-dresden.de 2002-2017